UNSERE PRODUZENTEN AUS PORTUGAL

Douro

Foz Torto, Pinhao – Douro Tal

Foz Torto ist ein kleines, familiengeführtes Weingut mit sehr alten Weinbergen (mindestens 60 Jahre alt). Es liegt in der besten Weingegend des Douros, rund um die Stadt Pinhao im Cima Corgo.
Die Trauben für die Weine sind eine Mischung aus vielen verschiedenen portugiesischen Rebsorten, die auf Schiefererde an steilen, terrassierten Hängen wachsen. Abilio Tavares da Silva, der charmante Besitzer dieses kleinen, qualitätsorientierten Weinguts, pflegt die Weinberge und kümmert sich um den Verkauf, während die angesehenen Sandra Tavares Da Silva (Pintas und Quinta a Manoela), die Weine produziert.
Die Produktion ist klein, derzeit werden nicht mehr als 3000 Flaschen ihrer Vinhas Velhas Douro blend produziert. Ein wunderbarer Douro Wein mit Lagerpotenzial.

Lissabon

Quinta da Chocapalha – Lissabon

Diese wunderbare Quinta in den Hügeln von Alenquer, 40 km nordöstlich von Lissabon, befindet sich im Besitz von Alice und Paulo Tavares Da Silva. Alice ist Schweizerin und ihre Tochter Sandra produziert die wohl besten Rotweine Portugals. Sie arbeitet gleich auf  drei Douro Gütern (Pintas, Quinta Manoella und Foz Torto).
Die Quinta da Chocapalha
umfasst etwa 45 Hektar Rebfläche, vorwiegend sind es einheimische Rebsorten. Obwohl die Quinta selbst und das umliegende Gebiet aus dem 16. Jahrhundert stammen, sind sie bei der Weinbereitung technisch auf dem neuesten Stand. Besonders speziell für Chocapalha’s sehr ansprechenden Weinstil, ist der Einsatz von Roboter Tretmaschinen. Diese erledigen die Arbeit des zerstampfens der Trauben mit den Füssen. Die Weine erhalten auf diese Weise sehr weiche und samtige Tannine.
Diese Weinregion, früher als Estremedura bekannt, wird jetzt IGP Lisboa genannt. Sie profitiert von kühlen, nebligen Morgen und Abenden und einer kühlen Bise vom Atlantischen Ozean. Die durchschnittlichen Temperaturen im Sommer liegen hier zwischen 25 und 30 Grad, was deutlich unter dem Douro-Tal liegt. Dort klettern die Temperaturen im Juli/August regelmäßig über 40 Grad. Deshalb haben die Weine von Chocopalha auch immer eine Frische, was sie sehr angenehm zu trinken macht!



Dao

Vinha Paz – Dao

Dies ist ein kleines, familiengeführtes Top Weingut mit lediglich 7 Hektar Reben (zwischen 36 und 60 Jahre alt). Diese wachsen auf einem der besten Granit-Terroirs der Dao Region. Nur traditionelle und lokale Trauben werden hier zur Herstellung von Rot- und Weissweinen verwendet. Das Dao Gebiet ist gesegnet mit charakteristischen Trauben wie dem roten Jaen, Touriga Nacional oder der weissen Encruzado. Das Weingut selbst ist einfach, ein Keller im burgundischen Stil, voll mit neuen und gebrauchten Eichenfässern, aber dennoch mit einer Ausnahme – der Granit-Lagares. In diesen werden die Trauben mit den Füssen zerstossen, um die oft adstringierenden Tannine der Jaen Traube zu mildern.
Die Weine sind elegant und frisch. Eine perfekte Mischung aus traditionellem und modernem Geschmack mit einzigartigen Aromen dieser Region. Rein und sauber aber ohne rustikalem Charakter.

Madeira

D’Oliveiras – Madeira

D’Oliveiras ist ein Familienunternehmen, das seit 1850 delikate Madeiras produziert. Sie haben eine wunderbare Auswahl an seltenen Vintage-Madeiras, welche nur von den besten Qualitätsjahrgängen der letzten 150 Jahre stammen. Die Trauben kommen vom Rebbergen, welche über die Insel verteilt sind. Während der Gärung fügt man den Trauben Alkohol hinzu um die weitere Gärung zu stoppen. Die Weine werden dann in grossen Bottichen und Fässern unter den Dachsparren des D’Oliveiras Lagerhauses gelagert, wo sie im Sommer der brütenden Hitze und im Winter den tiefen Temperaturen ausgesetzt sind. Diese Methode der Weinherstellung ist einzigartig für Madeira und ist für die komplexe und absolut individuelle Auswahl an Aromen verantwortlich.

Wir haben eine grosse Auswahl ihrer älteren Jahrgänge degustiert und haben sorgfältig die Weine ausgewählt, die uns am besten gefallen haben. Dies war keine einfache Aufgabe, da jeder ihrer Weine – ohne Ausnahme – extrem gut ist! Wir hoffen, dass auch bei Ihnen diese Weine das Interesse wecken und Sie begeistern wird. Perfekt als Aperitif oder als Drink nach dem Essen, besonders in der kühleren Jahreszeit.

© Copyright - Real Wines, Im Junker 8, 8143 Stallikon, +41 43 466 08 90, office@realwines.ch